Über 1 Million zufriedene Reisende
Qualitätsgeprüfte Premium Hotels
CO2-kompensierte Reisen
Hast du Fragen?
Ruf uns auf Englisch oder Deutsch an!
Ruf uns an
logo
in Kooperation mit
Travelcircus

Wellnesshotels im Chiemgau

Sattes Grün, ein strahlend blauer Himmel und glitzernde Seen laden dich zu deinem Wellnessurlaub im bayerischen Chiemgau ein! Lass dich mit den verschiedensten Wellnessbehandlungen verwöhnen und entdecke die besondere Atmosphäre am und um den Chiemsee. Auch für das leibliche Wohl ist mit zünftiger bayerischer Kost gesorgt.
Buche jetzt bei Travelcircus eines der hochwertigen 4- oder 5-Sterne-Wellnesshotels im Chiemgau.

Wellnessangebote im Chiemgau

33 Angebote
Filter anwenden
Preis pro Nacht

49 €

199 €

Sortierung
Beliebteste
33 Angebote
Ansicht

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Ihrem Wellnessurlaub im Chiemgau


Wo liegt die Region Chiemgau?

Chiemgau umfasst ein größeres Gebiet im Süden Deutschlands. Die Region gehört zu Bayern und befindet sich an der österreichischen Grenze. Im Chiemgau liegt einer der bekanntesten Seen Bayerns – der Chiemsee! Doch der Chiemgau kann nicht nur mit seinem See, sondern auch mit den Alpen bestechen. Diese ziehen sich durch die bayerischen Orte Inzell, Ruhpolding und Reit im Winkl, aber auch noch durch die österreichischen Bundesländer Salzburg und Tirol.

Was kann man in Chiemgau und Umgebung unternehmen?

Ob alleine, zu zweit oder als Familie – der Chiemgau bietet viele Aktivitäten, sodass du neben deinen Wellnessanwendungen auch einiges erleben kannst. Auf den ersten Blick eignet sich vor allem die Natur für die vielfältigsten Unternehmungen. So kannst du beispielsweise:
  • Durch die Wälder und auf Berge wandern
  • In den Seen der Region schwimmen
  • Mit dem Fahrrad auf Erkundungstour gehen
  • Auf einem der zahlreichen Golfplätze Golf spielen
Doch es bieten sich noch ganz andere Ausflugsziele an, zum Beispiel:
  • Der Freizeitpark Ruhpolding
  • Das Römermuseum Bedaium
  • Der Hochseilgarten in Übersee
  • Das Naturkunde- und Mammut-Museum in Siegsdor
  • und viele mehr

Welche Wellnessbehandlungen gibt es bei einem Wellnesswochenende im Chiemgau?

Welche Behandlungen du genießen kannst, ist davon abhängig, was das Hotel deiner Wahl anbietet. Doch einige Klassiker werden fast immer angeboten. Zu diesen gehören unter anderem:
  • Verschiedene Saunen wie eine Dampfsauna, eine finnische Sauna, etc.
  • Massagen für die tiefgehende Entspannung des Körpers
  • Prickelnde Whirlpools
  • Erfrischende Pools
  • Ruheräume mit Wohlfühlatmosphäre

Was packt man am besten für einen Wellnessurlaub am Chiemsee und im Chiemgau ein?

Für dein entspannendes Wochenende solltest du neben Kleidung für den Alltag noch folgendes einpacken:
  • Sonnencreme, denn die Sonne ist zu jeder Jahreszeit sehr stark
  • Deine Lieblingsbadesachen für die Wellnessanwendungen und zum Schwimmen
  • Bequeme Schuhe wie Badelatschen, Slipper oder Flip-Flops
  • Jede Menge Zeit für deine Erholung

Ist ein Urlaub mit Hund am Chiemsee beziehungsweise in der Chiemgau-Region möglich?

Die Region Chiemgau heißt deinen Vierbeiner herzlich willkommen. So erlauben viele Hotels die Übernachtung deiner Fellnase, aber auch einige Parks, Museen oder Golfclubs freuen sich auf einen Besuch gemeinsam mit deinem flauschigen Familienmitglied.

Wichtig: Bitte achte zu jeder Zeit auf die lokalen Regeln und Anleinpflichten, sodass alle einen schönen Urlaub verbringen können!

Wie viel kostet ein Wellnesswochenende in Bayern?

Eine Auszeit in einem der Wellnesshotels in Bayern kannst du ab 44,50 € pro Person und pro Nacht buchen. In diesem Preis sind das tägliche Frühstück und bei einigen Angeboten auch weitere tolle Inklusivleistungen mit inbegriffen.

Wann ist die beste Zeit für den Besuch eines Wellnesshotels im bayerischen Chiemgau?

Je nachdem welche Art von Urlaub du planst, ist eine andere Reisezeit geeignet. Die wärmsten Monate sind Juni bis August. Wer es etwas kühler möchte, dem sind April bis Juni und September bis Oktober zu empfehlen. Für einen Winterurlaub sind vor allem November bis März günstig.

Prinzipiell solltest du deinen Urlaub aber nicht von einer Reisezeit oder Saison abhängig machen, sondern immer dann buchen, wenn du Erholung brauchst.